Oberflächenlösungen für das Leiten und Isolieren

Schichtsystem im Bereich Leiten und Isolieren

Optimierung von Materialien für Leitfähigkeit und Isolation durch Oberflächentechnologie

Im Kontext von Leitfähigkeit und Isolation spielt der Schutz von Materialien vor Beschädigung eine entscheidende Rolle. Durch geeignete Oberflächenbehandlungen können Materialien so modifiziert werden, dass sie entweder elektrischen Strom leiten oder als Isolatoren fungieren. Verschiedene Arten von Belastungen, wie mechanischer Abrieb, chemische Einflüsse und Temperaturschwankungen, können die Leitfähigkeit oder Isolationseigenschaften von Materialien beeinträchtigen. Unsere Oberflächenlösungen sind darauf ausgerichtet, diese Eigenschaften zu bewahren und zu optimieren. Wir entwickeln Beschichtungen, welche gezielte, kundenspezifische Oberflächeneigenschaften aufweisen.

Leiten und Isolieren

Unsere unterschiedlichen Beschichtungs-Lösungen

Galvanisieren

In der Elektrotechnik wird das Galvanisieren genutzt, um elektrische Kontakte und Leiterplatten zu verbessern. Die Beschichtungen sorgen für eine effizientere Stromübertragung und eine höhere Zuverlässigkeit der Komponenten. Obwohl das Galvanisieren primär für die Leitfähigkeit genutzt wird, kann es auch zum Schutz von Metallen gegen Umwelteinflüsse wie Korrosion und Oxidation eingesetzt werden. Dies kann indirekt zur Isolierung beitragen, indem es die Integrität des Metalls erhält. In manchen Fällen werden galvanisierte Schichten mit nichtleitenden Beschichtungen kombiniert, um eine vollständige Isolation zu erreichen.

PVD/PACVD

Mit PVD/PACVD Technologien können Teile mit speziellen Eigenschaften im Bereich Leiten und Isolieren versehen werden. Der PVD-Prozess eignet sich hervorragend für die Herstellung leitfähiger Schichten. Die Schichten können sehr dünn aufgetragen werden, was bedeutet, dass sie die Leitfähigkeit verbessern können, ohne dabei die Form oder das Gewicht des Bauteils wesentlich zu beeinflussen. Die Kombination beider Technologien PVD/PACVD ermöglicht die Entwicklung von Teilen, die sowohl leitende als auch isolierende Eigenschaften aufweisen. Die Präzision und Anpassungsfähigkeit von PVD und PACVD bieten ideale Lösungen, um die Leistung und Zuverlässigkeit von Bauteilen zu maximieren.

Chemische Schichten

In Bezug auf elektrische Leitfähigkeit bieten Nickelbeschichtungen eine hervorragende Leitfähigkeit, was sie ideal für elektronische Komponenten und Leiterplatten macht. Ihre Gleichmässigkeit gewährleistet eine konsistente Leitfähigkeit über komplexe Formen und Oberflächen. Auf der anderen Seite bieten diese Beschichtungen auch Isolationseigenschaften. Durch ihre hohe Verschleissfestigkeit und Härte schützen sie das darunterliegende Metall vor Umwelteinflüssen, was zur Erhaltung der Isolationseigenschaften des Bauteils beiträgt.

Hybrid

Der Schlüssel zu massgeschneiderten Beschichtungslösungen, die Leitfähigkeit und Isolation in einer Vielzahl von Anwendungen optimal kombinieren. Durch die Integration verschiedener Technologien in Hybrid-Beschichtungsverfahren entstehen komplexe Lösungen, die sowohl leitende als auch isolierende Eigenschaften in diversen Gegenständen effizient umsetzen.

Unsere Produkte

Eine Übersicht über unsere Produktelösungen im Bereich Leiten und Isolieren.

Mögliche Verfahrensvarianten: Chemisch Nickel High-Phos, chemisch Nickel Mid-Phos und chemisch Nickel Thermische Nachbehandlung.
Hochwertige Beschichtung, die sehr guten Korrosionsschutz und hohe Verschleissfestigkeit gewährleistet. Durch Elektrolyse wird Nickel gleichmäßig auf das Substrat aufgetragen, wodurch eine langlebige und gleichmässige Beschichtung entsteht. Diese Methode wird in verschiedenen Branchen eingesetzt, von der Elektronik bis zur Automobilindustrie, aufgrund ihrer Zuverlässigkeit und Beständigkeit.
Die galvanische Verzinnung wird wegen der guten Lötbarkeit der Schichten angewendet, bietet jedoch auch einen relativ guten Korrosionsschutz, ist ungiftig und ökologisch unbedenklich
Keine Produkte gefunden.
Fortschrittliche Oberflächenbeschichtungen

Verbesserung der elektrischen Leitfähigkeit

Optimierung der Kompatibilität von Grundmaterial und Beschichtungsverfahren

In modernen technologischen Anwendungen wie der Elektromobilität und der Halbleiterindustrie ist eine hohe elektrische Leitfähigkeit unerlässlich. Herkömmliche Materialien stossen jedoch oft an ihre Grenzen, was die Effizienz und Leistungsfähigkeit der Komponenten beeinträchtigt.

Die Herausforderung besteht darin, geeignete Materialien und Verfahren für die Beschichtung zu identifizieren, die die benötigte Leitfähigkeit bieten und gleichzeitig mit den Eigenschaften des Grundmaterials kompatibel sind. Präzise Kontrolle der Beschichtungsprozesse und Integration in bestehende Fertigungsprozesse sind ebenfalls entscheidend.


Leitfähige Beschichtungen zur Effizienzsteigerung

Leitfähige Beschichtungen verbessern die elektrische Leitfähigkeit erheblich, was zu effizienterer Stromübertragung und geringeren Energieverlusten führt. Sie erhöhen auch die Lebensdauer der Bauteile durch verbesserte mechanische und korrosionsbeständige Eigenschaften.

Diese Beschichtungen ermöglichen leistungsfähigere und effizientere Systeme, unterstützen die Miniaturisierung von Bauteilen und führen zu erheblichen Kosteneinsparungen über die Lebensdauer der Anwendung hinweg. Sie sind ein wichtiger Beitrag zu nachhaltigen Technologien und Innovationen.

Beschichtungen zur Verbesserung der elektrischen Leitfähigkeit sind entscheidend für die Fortschritte in der Technologie, Effizienz und Nachhaltigkeit.

Abbildung: Querschliff chemisch Nickel-Zinn-Beschichtung

Wir haben die Lösung

Unser Team steht Ihnen gerne zur Seite, um die richtige Lösung für Ihr Produkt zu finden.

Kontakt