Unser Know-how für innovative Produkte! Wir bieten unsere fundierten Material- und Technologiekenntnisse für die Durchführung von Innovationsprojekten und für den zielgerichteten Einsatz analytischer Methoden zur qualitativen und quantitativen Materialcharakterisierung an.

 

Durch die enge Zusammenarbeit sowie der Kooperation mit unserem Netzwerk aus Spezialisten erhalten Sie oft eine neue Sichtweise auf Ihre Problemstellung.

 

Kontaktieren Sie uns unverbindlich für nähere Auskünfte und Fragen.

Dr.-Ing. Orlaw Massler

Head of Research & Innovation

T +41 52 369 70 63
M +41 79 927 65 06
o.massler@demartin.com

Roger Stübi

Procurement & Lab Manager

T +41 52 369 70 67
r.stuebi@demartin.com

Bei Schadensuntersuchungen werden alle Möglichkeiten ausgereizt, um der Schadensursache auf den Grund zu gehen. Sie ist daher das komplexe Zusammenspiel der verschiedensten Prüfverfahren und natürlich der Erfahrung unserer erfahrenen Ingenieure und Werkstoffprüfer.

Wir vom DML Werkstofflabor verstehen uns als Dienstleister, Partner und verlängerte Werkbank im Bereich der Materialuntersuchungen, sowie beschichtungstechnologischer Prüfungen.

  • Gefüge- und Oberflächenuntersuchungen
  • Schadensanalysen
  • Begutachtungen
  • Charakterisierungen von Beschichtungen
  • Tribologische System-Untersuchungen
  • Ambulante Untersuchungen
  • Aufwandsoptimierte Analysen

Wir sind mit unserem eigenen Labor in der Lage, unsere Kunden zeitnah, fokussiert und kompetent in ihren  Fragestellungen zu unterstützen.

  • Materialographie, Gefügebeurteilung
  • Lichtmikroskopie
  • Elektronenmikroskopie
  • Materialanalyse EDX/XRF
  • Härtemessung (Rockwell, Mikrohärte, Knoop,
  • Nanoindentation)
  • Härteprofile (z.B. Einsatzhärten, Nitrieren)
  • Rauheit taktil
  • Schichtdickenmessung
  • Haftungsbewertung
  • Scratchtest
  • Reibung und Verschleiss - Tribologie
    • Ball on Disc, ASTM G99, rotierend oder oszillierend
    • Zylinder-Zylinder
    • trocken/geschmiert
    • Hand-Abrieb
  • Ambulantes Labor

Wir arbeiten teamorientiert und kooperativ an Innovationsprojekten und führen Kundenschulungen in aus dem Bereich Oberflächentechnik durch.

  • Systemberatungen für Oberflächentechnik und Tribologie
  • Innovationsprojekte  Surface Technology
  • Schulungen und Kundenseminare Oberflächentechnik